Aktuelles

Unsere Schule wurde für das Coaching Schulverpflegung 2017/18 der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern ausgewählt.

Weiterlesen

Plätzchenbacken am 6.12.18 in der Schulküche

 

Am 6.12. gingen alle Schüler mit Frau Stöger in die Schulküche, um dort mit fünf Schülermüttern verschiedene Plätzchen zu backen.

Jede Mama bekam einen Tisch und  eine kleine Gruppe Kinder zugeteilt.

Meine Gruppe hatte Butterplätzchenteig und viele verschiedene Ausstecher. Am Tisch neben uns wurden leckere Schokoplätzchen gebacken. Alex B. überraschte uns mit wunderschöner Weihnachtsmusik.

Bis zur Pause musste die Hauptarbeit erledigt werden, d.h. alle arbeiteten fleißig an ihrem Plätzchentisch.

Zum Backen und Auskühlen der Plätzchen benötigten die Mütter eine Stunde Freizeit, in der wir in den normalen Unterricht gingen.

Gleich danach trafen wir uns wieder in der Küche und durften die gebackenen Plätzchen verzieren, mit Schokoladenguss bestreichen, und mit allerlei Zuckerteilchen verzieren.

Nach der Plätzchenbackaktion hatten wir fünf große Schüsseln Plätzchen hergestellt.

Es war schön, auch einmal mit den Mitschülern etwas zu backen – und vor allem keinen Unterricht zu haben!!!

(Paula Schweidler)

Die Lesemaus

 

Am Freitag, den 16.11.2018, dem offiziellen Vorlesetag, besuchte uns Frau Hesselbach von der Bücherei Heroldsberg. Sie brachte uns nicht nur ein Vorlesebuch, sondern auch eine selbstgebastelte Lesemaus mit. Die Lesemaus wurde aus einem alten Buch gebastelt bzw. gefaltet. Sie erklärte uns alle nötigen Faltschritte: 1. Nimm eine Seite und falte sie von rechts unten in die Mitte. 2. Falte die gesamte Restseite von außen nach innen auf die Buchrückenseite,  und danach konnten wir unsere eigenen Lesemäuse aus alten Büchereibüchern falten. Während wir fleißig waren, las Frau Hesselbach aus einem lustigen Buch über einen entlaufenen Bären vor.

Das hat uns und auch unserer Lehrerin Frau Stöger sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank liebe Frau Hesselbach!

 

 

 

Im Sitzungssaal

 

Am Freitag, den 12.10.2018 besuchten wir den 1. Bürgermeister Hrn. Schalwig.

Wir hörten zunächst viel über das Leben des Bürgermeisters und der Gemeindearbeiter.

Dabei lernten wir viel dazu.  Danach konnten wir viele Fragen stellen,, z.B. "Wann wurde das Rathaus gebaut?"

Herr Schalwig beantwortete alle Fragen so gut es ging. Nür die Frage hinsichtlich seines Gehalts konnte er nicht beantworten, schade!

Am Ende unseres Besuches erhielten wir einen Holzbleistift mit der Aufschrift Gemeinde Heroldsberg.

Der Besuch machte uns viel Spaß und Freude.

Danke Herr Bürgermeister.

(Emma Frisch-Lee)

 

Termine

Informationsabend für Eltern der Schulanfänger: 20. Februar 2019, 18-19.30 Uhr im Bürgersaal.

Schulanmeldung: 19. März 2019. Schüler mit Familiennamen A-K: 14.00 Uhr -15.30 Uhr. Schüler mit Familiennamen L-Z: 15.30-17.00 Uhr. Die Schulanmeldung findet in der Grundschule statt.