Aktuelles

Unser neues Schreibstudio: Die Motorik ist entscheidend.

Die Handschrift unterstützt nachhaltig eine stabile kognitive Entwicklung und bildet die Basis für den Schulerfolg. Beim Schreiben mit der Hand werden im Gehirn motorische Spuren angelegt und der Lernstoff kann besser behalten werden. Wir fördern an unserer Grundschule gezielt und dauerhaft eine gute und ausbaufähige Handschrift.

 

weiterlesen

 -------------------------------------------------------------------

 

 

 

Die Schulseelsorge an der Grundschule Heroldsberg ist ein offenes und freiwilliges Angebot zur individuellen Lebensbegleitung von Schülern, Lehrern und Schulteam unabhängig von Religion und Herkunft. Dabei geht es nicht ausschließlich um eine Begleitung in Krisen, sondern um ein Angebot in einem geschützten Rahmen mit Zeit für die Anliegen und Gefühle des Einzelnen. Ebenfalls gehören Angebote für Gruppen und das gesamte Schulteam zur Schulseelsorge.

Als Beispiele für die weite Spanne von Angeboten seien hier einige stellvertretend genannt:

Einzelgespräche, Andachten, systemische Beratung, Trauerbegleitung – je nach Person und Situation.

Die Schulseelsorge wird vor Ort von der Religionspädagogin Kathrin Lang angeboten, die eine Ausbildung in der Schulseelsorge mit systemischen Ansatz absolviert hat.

Termine

Elterninfoabend zur Einschulung am 19. Februar 2020 um 18-20 Uhr im Bürgersaal.

Schulanmeldung am 19. März 2020 um 14-17 Uhr im Schulgebäuude der Grundschule.